05/11/15

Die Drittelregel in der Ästhetik

In Anbetracht der Drittel-Regel ist das vielleicht nicht nur die beliebteste (sicherlich die bekannteste) Kompositionsweise eines Bildes, sondern nur vor kurzem dämmerte es mir, dass nicht jeder mit dieser Zusammensetzung Führung vertraut ist. Aber das ist okay. Schließlich ist der erste Grund, warum wir hier sind, um zu lernen. Was ich fand, etwas besorgniserregend ist, dass wir nicht wirklich einen Artikel über die Drittelregel. Es ist Zeit, dass wir das Problem beheben.
Was ist die Drittel-Regel?
Sie sollten die Drittel-Regel als Standard-Wahl der Komposition für die meisten Fotografen, die beliebteste Richtlinie sehen. Grundsätzlich schreibt vor, dass, während des Prozesses der Aufbau eines Fotos der Rahmen in neun gleiche Rechtecke mit vier sich kreuzenden Linien, von denen zwei den Rahmen geschnitten in Drittel vertikal, die beiden anderen geteilt werden – horizontal. Eine beliebte 3: 2 Rahmen wäre also unterteilen:

Continue reading

03/4/15

Der Zauber von schönen Bildern

Künstler-Alarm – Die Gewohnheit des Sehens brechen
Ich weiß, dass auf der Oberfläche kann dies ein wenig beunruhigend zu dem Visual Artist sein. Bedenken Sie, dass Künstler ein Leben lang durch visuelle Eindrücke und Interpretationen davon inspiriert. Was Sie sehen, und dem, was letztlich landet in einem Kunstwerk ist immer nicht das, was viele Künstler wollen. Es ist beruhigend, dass man immer zurückgreifen „Ich meinte zu tun, dass“ oder „Das kam besser als ich dachte, ich muss ein Genie sein.“ Die Realität ist oft eine Mischung aus allen drei. Für mich war ich sehr glücklich. Schwankend zwischen Malerei und Fotografie in einem sehr jungen Alter, ich nicht so schnell festgestellt, dass eine Kamera vorgestellt, eine bessere Zukunft für jemanden mit meiner Persönlichkeit und Charakterzüge. Continue reading

10/10/14

Fotoleinwand online bestellen

office-583839_640 Einen digitalen Fotoapparat nennt in der heutigen Zeit sicherlich so gut wie jeder sein Eigen. Doch nur die wenigsten Fotografien sieht man öfter als ein- bis zweimal, dann verschwinden sie in den Weiten der Speicherkarten & Festplatten. Und dabei ist es vergleichsweise zweckmäßig, Fotografien online entwickeln zu lassen. Nebst Fotoportalen wie 4Foto, GagaMoto oder Pixum gibt es alle erdenklichen Formate für Abzüge. Wenige Fotolabors bieten auch vergütungsfreie Fotoabzüge für Neukunden an. Bei diesen Angebotsaktionen spart man sich den Großteil der Ausgaben für die Entwicklung der Fotografien, so muss man meist einzig die Versand- und Verpackungskosten bezahlen entrichten. Continue reading